Zimt zum Abnehmen

Dieses Getränk verbrennt das Fett mit Lichtgeschwindigkeit – solche Information habe ich auf einem Blog übers Abnehmen gefunden. Sein Autorin hat behauptet,  dass Trinkwasser mit dem Zusatz von Honig und Zimt überschüssiges Gewicht loswerden kann! Damit noch nicht genug. Seine Zubereitung ist echt ganz einfach.

Zutaten:

  • 230 ml gekochtes Wasser
  • 2 Teelöffel Honig
  • 1 Teelöffel Zimt

Zubereitung:

  • Koche ein Wasser auf. Schütte das Wasser in eine  in eine Tasse und warte ein paar Minuten. Wasser muss erklaten. Eine erhöhte Temperatur tötet Heileigenschaften des Honings.
  • Gib ein Zimt und misch.
  • Warte 15 Minuten und gib ein Honning.

Solche Mixtur sollte auf leeren Magen eingenommen werden. 30 Minuten vor dem Frühstück.

Zimt zum Abnehmen – meine  Erfahrungen

Ehrlich gesagt, hatte ich gemischte Gefühle. Ich war nicht überzeugt für diese Idee. Aber auf der anderen Seite …. Zimt und Hong haben viele positive Eigenschaften. Vielleicht einen Versuch wert!? Diese Zutaten:

  • regulieren das Niveau des Zuckers im Blut
  • reduzieren den Appetit
  • verstärken die Abwehr
  • verbessern den Blutkreislauf
  • erhöhen die Libido

Ich habe gedacht: wie’s kommt, so kommt’s.. Ich habe riskiert. Und wissen Sie was? Ich finde dass, dieses Getränk sehr gut im Geschmack ist. Wirklich. Geanu für die Jahreszeit. Während  der Schlankheitskur habe ich mich perfekt gefühlt! Ich habe eine menge Energie gehabt. Letztendlich bin ich meiner Magenprobleme losgeworden. Jetzt  besuche ich regelmäßig die Toilette. Leider habe ich keines Schlankheits-Effekts beobachtet. Diese Mixtur habe ich zwei Monate lang getrunken! Ich finde, es ist genug Zeit, um die ersten Effekte zu beobachten!!! Leider zeigte meine Waage nach wie vor 90 Kilo. Und nicht ein Gramm weniger! Keine Effekte. Auf der einen Seite war ich ein wenig sauer. Aber Auf der anderen Seite …..  was man von Zimt und Honing  zu erwarten hat…. Wieder lasse ich mich betrügen. Nicht das erste Mal. Ich habe schon mehrere Methoden zum Abnehmen  durchgearbeitet. 20 oder 30? Die Obstdiät, Fastenkur, Neera-Kur.. Und was? Nach wie vor bin ich dick! Es ist Zeit, sich damit abzufinden. Ich werde nie wieder schlank sein.

Ich habe vertan. Ich bin schlank! Wie ist das passiert?

ich

Viele Menschen aus meiner Umgebung fragen mich, wie ich abgenommen habe. Deshlab beschloss ich meine Erfahrungen  beschreiben. Ich hoffe, dass meine Geschichte eine Motivation für euch wird sein. Es zeigte sich, dass das Abnehmen sehr einfach ist. Viel einfacher als ich dachte.

Erstens – Willst du abnehmen? Du musst essen! Durch mein ganzes Leben dachte ich umgekehrt. Deshlab setzte ich alle diese dummen Diäten ein. Ich aß 500 Kalorien pro Tag!!! Saugen in den Magen, Müdigkeit und Energielosigkeit – ich habe das gefühlt. Waage wächst nach oben statt fällt nach unten. Ich habe mich ergeben. Ich begann Foren über Gewichtsverlust durchsehen. Dort fand ich eine Motivation und verstand ich was muss ich tun.

gruse

Ich habe mir die obige Aussage zu Herzen genommen genommen.

  1. Ich habe Speisen geplant
  2. Ich habe  alle 5 Stunden gegesen
  3. Am Wochenende habe ich  Cheatmeals gemacht – Ich habe gegessen, was ich wollte. Am Montag bin ich zur Diät zurückgekehrt.

Nach einem Monat habe ich die ersten Ergebnisse gesehen. Ich habe 4 Kilo abgenommen. Ich war sehr zufrieden! Aber meine Freude dauerte nicht lange!  Im nächsten Monat habe ich kein Gramm verloren. Ich wusste nicht warum. Waage stand in der Stelle, wie verwunschen. habe mich für Fitnessstudio angemeldet. Leider hat es nicht geholfen! :(  Ich war deprimiert. :( Deshlab wollte ich  das stoppen. Ich wollte eine  Diät  verlassen. Aber eines Tages fand ich einen Artikel über Schlankheitspillen gefunden. Sie hießen  African Mango.

Wie hat mir African Mango beim Abnehmen geholfen?AfricanMango_amat_13

Bevor testete ich African Mango dachte ich, dass Diätpillen nicht funktionieren. Alle Tabletten, Pillen und Pulver für eine Diät versprechen, einzigartig zu sein und ohne grossen Aufwand zu wirken. Und in Wirklichkeit nehmen sie unseren Geldbeutel ab, nicht den Körper…. 😉 Aber diesmal war anders.  African Mango Pillen halten ihr Zusage und lassen Sie  ohne Entsagungen die Kilos und Fett verlieren. Was aber noch cooler ist – die Diät muss aber nicht zwingend geändert werden. Deshlab ist das Abnehmen mit  AfricanMango ein Kinderspiel! Wir  müssen nur an die Einnahme der Tabletten denken. 1-2 Kapseln täglich zu den Mahlzeiten – ich habe zwei Kapseln pro Tag eingenommen.

Gibt es irgendwelche Nebenwirkungen?

Nein. Dieses Mittel ist hundertprozentig natürlich. Es bassiert  nur auf  dem natürlichen Extrakt aus den Samen der afrikanischen Mango Irvingia Gabonensis.

Wie kannst du African Mango bestellen?

Hier: klick , finden Sie den offiziellen Händler von African Mango.

African Mango – was habe ich gewonnen? 

Meine Ergebnisse – 30 kg in 4 Monaten  verloren! Es ist wie ein Wunder. Ich wünschte ich hätte diese Tabletten schon viel früher entdeckt. Mein Leben war wäre so viel einfacher!

 

 


Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *